• Leichtbau­balkone - kosten­günstige Stahl­konstruk­tion mit inte­grierter Ent­wässerung

  • Betonbalkone – Fertig­teile in per­fekter Geo­metrie & höch­ster Quali­tät

Leichtbaubalkone – die Leichtigkeit des Seins

Leichtbaubalkone werden von zwei oder vier Stützen getragen und wandseitig durch örtliche Konsolen mit der Gebäudehülle verbunden. Sie eignen sich für den Neubau, zur Nachrüstung und als Ersatz.

weiterlesen Leichtbaubalkone 

Der Betonbalkon, das Schmuckstück jeder Liegenschaft

Betonbalkone bestehen aus vorgefertigtem Stahlbeton. Mit Betonfertigteilen lassen sich nahezu alle Formen, Farben und Sonderwünsche realisieren. Diese individuelle Planbarkeit, kombiniert mit hoher Fertigungsqualität und Skalierbarkeit führen zu günstigeren Kosten sowohl bei Neubauprojekten, Albausanierungen oder dem Anbau an bestehende Gebäude.

weiterlesen Betonbalkone

Leichtbaubalkone – Vorteile

Kostengünstige Stahlkonstruktions-Varianten mit integrierter Entwässerung für den Neubau bzw. für Nachrüstungen bei vorhandenen Gebäuden sind…

Betonbalkone – Vorteile

Betonbalkone sind überaus wirtschaftlich zu erstellen und eignen sich ausgezeichnet für Neubauten, Umbauten und Sanierungen.…

Was tun wir für Sie?

Wir führen Sie durch folgende Schritte:

  1. Besichtigungstermin vom Ort mit Besprechung und Beratung (kostenlos)

  2. Erstellung Offerte / Angebot für Balkonbau (kostenlos)

  3. Mithilfe bei Baugesuch (kostenlos bei Auftragserhalt)

  4. Zustellung Auftragsbestätigung für Balkon

  5. Massaufnahme vor Ort

  6. Zeichnen der Genehmigungspläne / 1. Akonto

  7. Planvisum (Abnahme der Pläne für Balkon durch Auftraggeber)

  8. Arbeitsvorbereitungen (AVOR) und Aufplanung

  9. Werkstatt / 2. Akonto

  10. Montage Balkon / 3. Akonto oder Schlussrechnung

 

 

Unterschied zwischen Beton- & Leichtbaubalkon

Ein Betonbalkon weist eine feste, ausgegossene Bodenstruktur mit integrierter Entwässerung, eingelassenen Armierungen sowie Befestigungspunkten auf. Ähnlich vorbereitet wird es auch bei den eigens entwickelten Leichtbaubalkonen. Von der Gestaltung und der Ausführung sind Sie bei beiden Systemen ziemlich frei. Ob auf zwei oder auf vier Stützen abgestützt werden soll ist vorab statisch zu prüfen.

 

Ist eine Baubewilligung nötig

Ja. Immer wenn am Erscheinungsbild ein sichtlicher Unterschied zu vorher besteht, ist eine Baubewilligung einzuholen. Dafür sind beim Bauamt massstäbliche Katasterpläne einzureichen, welche das Bauvorhaben genau schildern und die Vorteile der Konstruktion aufzeigen. Zu beachten gilt es folgendes: Grenzabstände, Gestaltungsplan, Näherbau- und Wegrechte, Blickwinkel, Strassenübersichten und noch viele mehr.

Sie finden das ist einen Paragrafen-Dschungel? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, gerne unterstützen wir Sie bei Ihrem Bauvorhaben.

 

Lassen Sie sich von unseren ausgeführten Projekten inspirieren.

Produkte

Wir decken die gesamte Produktpalette eines modernen Metallbauunternehmens ab und helfen Ihnen, Ihr Bauvorhaben zum Erfolg zu führen.

Leichtbaubalkone & Betonbalkone

Wintergärten

Sitzplatz-, Terrassen- &
Balkonverglasungen

Regenschutz & Beschattungen

Geländer & Einzäunungen

Dächer & Carports

Fenster, Türen, Tore & Fassaden

Schaufenster & Fassaden Verglasungen

Treppen innen & aussen

Brandschutztüren & Brandschutzverglasungen

Jetzt mehr erfahren

Einfach gute Lösungen für Ihr Metallbauprojekt. Beratung anfordern und einen Beratungstermin vereinbaren.
Gerne auch virtuell mit Zoom, WhatsApp oder Threema Videoanruf.

Ihr Anschrift
untitled section
Mitteilung

 Reichmuth & Rüegg AG, Metallbau, Fassaden, Balkone, Wintergärten, Glasbau

Reichmuth & Rüegg AG
Chefistrasse 60
8637 Laupen

T 055 256 21 41
F 055 256 21 40
info@reichmuth-rueegg.ch

Impressum / Datenschutzerklärung / AGB

 

© Webseite erstellt und unterhalten durch Webagentur dynamic-duo webdesign/-publishing Uetikon am See