Der Ablauf des Baus eines Wintergartens

gliedert sich in folgende Schritte:
  1. Besichtigungstermin vom Ort mit Besprechung und Beratung (kostenlos)
  2. Erstellung Offerte / Angebot für Wintergarten (kostenlos)
  3. Mithilfe bei Baugesuch (kostenlos bei Auftragserhalt)
  4. Zustellung Auftragsbestätigung für Wintergarten
  5. Massaufnahme vor Ort
  6. Zeichnen der Genehmigungspläne / 1. Akonto
  7. Planvisum (Abnahme der Pläne für Wintergarten durch Auftraggeber)
  8. Arbeitsvorbereitungen (AVOR) und Aufplanung
  9. Werkstatt / 2. Akonto
  10. Oberflächenbehandlung (Feuerverzinkerei, Lackiererei)
  11. Montage Wintergarten / 3. Akonto oder Schlussrechnung

Gerne verwirklichen wir auch Ihren Wintergarten.

Lassen Sie sich von unseren Spezialisten beraten - Fachwissen und seriöser Planung sind die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Umsetzung.

Wintergarten, Ablauf des Bau, Bauablauf

Produkte

Wir decken die gesamte Produktpalette eines modernen Metallbauunternehmens ab und helfen Ihnen, Ihr Bauvorhaben zum Erfolg zu führen.

Leichtbaubalkone & Betonbalkone

Wintergärten

Sitzplatz-, Terrassen- &
Balkonverglasungen

Regenschutz & Beschattungen

Geländer & Einzäunungen

Dächer & Carports

Fenster, Türen, Tore & Fassaden

Schaufenster & Fassaden Verglasungen

Treppen innen & aussen

Brandschutztüren & Brandschutzverglasungen

Jetzt mehr erfahren

Einfach gute Lösungen für Ihr Metallbauprojekt. Beratung anfordern und einen Beratungstermin vereinbaren.
Gerne auch virtuell mit Zoom, WhatsApp oder Threema Videoanruf.

Ihr Anschrift
untitled section
Mitteilung

 Reichmuth & Rüegg AG, Metallbau, Fassaden, Balkone, Wintergärten, Glasbau

Reichmuth & Rüegg AG
Chefistrasse 60
8637 Laupen

T 055 256 21 41
F 055 256 21 40
info@reichmuth-rueegg.ch

Impressum / Datenschutzerklärung / AGB

 

© Webseite erstellt und unterhalten durch Webagentur dynamic-duo webdesign/-publishing Uetikon am See